Stadtwerke Husum geben Steuervorteil an Kunden weiter

HUSUM. Für Strom, Gas und Wärme sinkt der Steuersatz ab 1. Juli 2020 von bisher 19 Prozent auf 16 Prozent, für Wasser von 7 Prozent auf 5 Prozent. Wir ermitteln den Verbrauch unserer Kunden bis 30. Juni rechnerisch und weisen die Abgrenzung transparent in der Jahresrechnung aus. Der Verbrauch des zweiten Halbjahres wird automatisch zum reduzierten Mehrwertsteuersatz abgerechnet. Denn die Regelung greift vorläufig bis zum 31. Dezember. Wer dennoch lieber seinen Zählerstand am Stichtag ablesen will, kann das gerne tun: Er kann ihn ganz einfach online übermitteln Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Sie klicken oben auf den Reiter SERVICE und finden dort die Kachel „Zählerstand“.
  2. Sie gehen oben über den Reiter LOGIN auf unser Kundenportal. Wenn Sie sich dort noch nicht angemeldet haben, klicken Sie auf Registrierung für den Online Service. Dort geben Sie dann Ihre Kundennummer und Zählernummer ein. Beides finden Sie auf Ihrer Jahresrechnung.

Die Bundesregierung hat die Senkung in ihrem Konjunkturpaket am 12. Juni beschlossen und überlässt es den Unternehmen, diesen Vorteil weiterzugeben. Für uns ist es klar, dass wir das tun. Wir wollen unsere Kunden dabei unterstützen, möglichst heil durch die Ausnahmesituation zu kommen.