So geht’s ins frische Nass

Energie für Neues

16. Juni 2021

Stadtwerke Husum stellen aktuelle Hygienekonzepte für Freibad Schobüll und Husum Bad vor.

HUSUM. Seit Dienstag (15. Juni) können sich Gäste wieder im Freibad Schobüll erfrischen, ab Samstag (19. Juni) im Husum Bad. Die Stadtwerke Husum GmbH (Stadtwerke Husum) öffnet beide Bäder mit angepassten Hygienekonzepten: Ins Freibad dürfen täglich gleichzeitig 114 Personen zwischen 12 und 18 Uhr. Die Zahl der Gäste wird beim Rein- und Rausgehen erfasst, eine Zeitbeschränkung für die einzelnen Besucherinnen und Besucher gibt es nicht. Eine Reservierung ist für den Besuch des Freibads nicht erforderlich, gezahlt wird vor Ort. Am Eingang, an der Kasse sowie in den Umkleiden und Toiletten gibt es Markierungen und Abtrennungen, damit genügend Abstand gehalten wird. Liegebereich und Babybecken sind geöffnet. Zur Abkühlung von innen serviert der Kiosk vorübergehend ausschließlich Eis und Getränke. Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt, Badbesucher unter 17 Jahren zwei Euro. Ins Husum Bad dürfen gleichzeitig 67 Gäste hinein. Das Bad ist für alle dienstags bis freitags von 6 bis 8 und von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Samstag und Sonntag können Gäste Termine zwischen 10 und 18 Uhr buchen. Montags und vormittags unter der Woche lernen Kinder und Jugendliche im Hallenbad schwimmen, diese Zeiten sind für Vereine reserviert. Der Badbesuch kann bequem online www.husum-bad.de reserviert und bezahlt werden. Solange die Abstände im Wasser eingehalten werden, können Gäste in beiden Bädern jetzt wieder ohne „Kreisverkehr“ schwimmen. Zum Besuch im Husum Bad bringen Gäste einen negativen Corona-Test, den Nachweis über ihren vollen Impfschutz oder ihre Genesung mit. Die Kontaktdaten werden über die Luca App erfasst. „Der Wellness- und Saunabereich bleibt aktuell noch geschlossen. Dafür können wir die Rutsche öffnen, weil wir dort für genügend Abstand sorgen können“, informiert Michael Mertsch, Badbetriebsleiter der Husumer Stadtwerke. Erwachsene zahlen 4,60 Eintritt ins Husum Bad, Kinder und Jugendliche 3,30 Euro.

Bild: Das Bäderteam freut sich, dass es wieder Besucher im Freibad Schobüll und Husum Bad begrüßen kann. (Foto: Stadtwerke Husum; zum Abdruck frei)

Ansprechpartner für die Presse:

Doris Hartung-Schach
Stadtwerke Husum GmbH
Am Binnenhafen 1
25813 Husum
Telefon 04841 8997-221
E-Mail: presse@stadtwerke-husum.de