Midsommartanz im Freibad

HUSUM. Feiern und Freibad passt nicht zusammen? Die Midsommar Beachparty im Freibad Schobüll beweist das Gegenteil. Am Samstag (20. Juli) verwandeln die Stadtwerke Husum das Freibad ab 19 Uhr in einen Open-Air-Club mit Schwimmbecken. Alle in Feierlaune können sich jetzt noch schnell die letzten Tickets des Vorverkaufs sichern, im Kundencenter der Stadtwerke, im Hallenbad Husum oder online. Midsommar Beachparty, das bedeutet: Chillen, Poolaction, Tanzen und einfach den Sommer feiern, alles in einer großen Party. Während sich die Wasserratten unter den Partygästen bis 23 Uhr im Schwimmbecken vergnügen können, laden Hängematten und Chill-Out-Areas zum Entspannen ein. Für alle, die lieber an Land Gas geben, gibt es die Möglichkeit, Beachvolleyball zu spielen. Und wer mehr Nervenkitzel will, der kann beim Bull Riding zeigen, was in ihr oder ihm steckt.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt: Mit erfrischenden Früchten den Tag ausklingen lassen oder sich mit handgemachten Burgern und Pommes für die Partynacht stärken, für jeden ist etwas dabei. So kann rund um den beleuchteten Pool ausgiebig gefeiert werden. Hierfür heizt DJ Ben Faze den Gästen, auch nachdem die Sonne untergegangen ist, nochmal kräftig ein.

Weit mehr als eine Party

Passend zum Sommerevent starten die Stadtwerke Husum auch ihren Facebook-Auftritt, wo es im Nachhinein dann die Bilder von der Beachparty zu sehen geben wird. Hier werden zukünftig die neuesten Infos und Veranstaltungen ganz einfach online zu finden sein. Auch der Nachwuchs unter den Feiernden wird nicht vergessen, der Familiennachmittag findet dieses Jahr am 3. August im Freibad statt. „Unsere Bäder sind auch ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität in Husum. Deshalb wollen wir sie so vielschichtig und attraktiv wie möglich gestalten“, sagt Benn Olaf Kretschmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Husum. Ob jung oder alt, Tourist oder Einheimischer, durch die Nutzung für verschiedenste Events werden die Schwimmbäder zu Knotenpunkten für Freizeitaktivitäten vieler Menschen. Veranstaltungen wie die Midsommar Beachparty stärken so die Attraktivität des Standorts Husum und vor allem die Lebensqualität der Menschen in und um Husum. Für den Tanz in den Mai haben die Stadtwerke dieses Jahr schon einmal das Hallenbad in einen Club verwandelt.

Tickets für die Midsommar Beachparty gibt es im Kundencenter der Stadtwerke, im Hallenbad Husum und online unter www.vorverkaufer.de.

Partyticket ohne Poolnutzung: Vorverkauf 8 Euro, Abendkasse 10 Euro

Partyticket inklusive Poolnutzung: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro

(Einlass zum Schwimmbecken von 19 bis 23 Uhr)

Bildunterschrift: Nachts wird das Freibad zum Open-Air-Club am Meer. (Foto: Stadtwerke Husum)

Neueste Beiträge

Kategorie