Freibad Schobüll macht Winterpause

Energie für Neues

17. September 2021

Stadtwerke Husum resümieren die Freibadsaison 2021 – Neue Regelungen im Hallenbad – Sauna im Husum Bad geöffnet

HUSUM. Schluss mit Planschen im Freibad Schobüll. Die Stadtwerke Husum GmbH hat die diesjährige Sommer- und Badesaison Mitte September beendet – und zieht jetzt Bilanz. Ganzjährig geschwommen werden kann im Husum Bad. Hier gilt ab Montag, 20. September, nur noch die 3-G-Regel. Die dortige Sauna ist geöffnet. Von Juni an strömten rund 4.300 Badegäste ins Freibad. „Wir sind mit den Besucherzahlen sehr zufrieden. Das Wetter spielte zwar in diesem Sommer nicht immer mit, aber davon haben sich die Nordfriesen die Stimmung nicht vermiesen lassen“, sagt Michael Mertsch, Badebetriebsleiter des Freibads Schobüll und des Husum Bads. Auch in der diesjährigen Freibadsaison mussten coronabedingte Hygiene- und Abstandsregeln während des Aufenthalts eingehalten werden. „Wir reagieren schnell auf Änderungen der Regelungen, um vielen Menschen einen entspannten Aufenthalt in unseren Bädern zu ermöglichen“, erklärt Michael Mertsch.

Aktuelle Regelungen im Husum Bad
Im Hallenbad gilt die 3-G-Regel: Zum Besuch des Husum Bads ist ein negativer Corona-Test, der Nachweis über vollen Impfschutz oder über Genesung erforderlich. Dadurch entfallen alle anderen bisher geltenden Corona-Auflagen. Eine vorherige Registrierung und die Kontakterfassung über die Luca App sind nicht mehr nötig. „Unser Wellness- und Saunabereich lädt wieder zum Schwitzen ein“, informiert Michael Mertsch und ergänzt: „Wir freuen uns, neben den Schwimmkursen auch wieder Wassergymnastik, Aquafitness und Babyschwimmen anbieten zu können.“ Die Tageskarte für die Sauna kostet für Erwachsene 15 Euro, für Kinder und Jugendliche 9 Euro. Erwachsene zahlen 4,60 Euro Eintritt ins Husum Bad, Kinder und Jugendliche 3,30 Euro. Das Bad ist für alle dienstags bis freitags von 6 bis 8 und von 14 bis 21 Uhr geöffnet. Montags und vormittags unter der Woche lernen Kinder und Jugendliche im Hallenbad schwimmen, diese Zeiten sind für Schulklassen und Vereine reserviert. In den Ferien gelten längere Öffnungszeiten, die auf der Homepage zu finden sind.

Bildunterschrift: Nach Ende der Freibadsaison lassen die Husumer Stadtwerke das Wasser ab und machen das Freibad Schobüll winterfest. (Foto: Stadtwerke Husum GmbH; zum Abdruck frei)

Ansprechpartner für die Presse:

Doris Hartung-Schach
Stadtwerke Husum GmbH
Am Binnenhafen 1
25813 Husum
Telefon 04841 8997-221
E-Mail: presse@stadtwerke-husum.de