Arbeiten auf dem Stadtwerke-Gelände

Energie für Neues

6. April 2022

HUSUM. Schweres Gerät auf dem Gelände der Stadtwerke Husum und der Stadtwerke Husum Netz: Die Bagger sind angerückt, um fünf seit langem ausgediente Stahlbehälter zu entfernen, in denen früher Gas gelagert wurde. Die Behälter werden seit rund zehn Jahren nicht mehr genutzt. Jetzt müssen sie Platz machen für Neues. Was auf dem Gelände entstehen soll, ist noch offen. „Wir denken über verschiedene Optionen nach, um das Gelände anderweitig zu nutzen“, verrät Norbert Jungjohann, Geschäftsführer der Husum Netz. Die Behälter hat vorher kaum jemand wahrgenommen, weil sie mit einer Grasnarbe bewachsen waren. Sönke Eggers, Technischer Leiter der Husum Netz, erläutert: „Das sind alte U-Boot-Rümpfe aus dem Jahr 1946. Es war von langer Hand geplant, dass sie in diesem Frühjahr entfernt werden.“ Lange werden die Bauarbeiten nicht dauern. In zwei Wochen soll alles erledigt sein.

Bild: Husum Netz

Ansprechpartner für die Presse:

Norbert Jungjohann
Geschäftsführer der Husum Netz
Telefon: 04841 8997-140
E-Mail: presse@husumnetz.de